Die Einzigartigkeit eines Menschen mit der perfekten Frisur oder dem idealen Make-Up zu unterstreichen - deswegen liebe ich meinen Beruf.
Klaus Späth

Klaus Späth ist in Baden-Baden geboren und aufgewachsen. Seit er denken kann, wusste er immer schon „haargenau“ wohin er wollte und hat dieses Ziel – seine Berufung – immer vor Augen gehabt und konsequent verfolgt: Sofort nach der Schule hat er eine Ausbildung zum Friseur gemacht.

Doch wer so früh schon so genau weiß, was seine Berufung ist, tut nicht nur das, was er muss, sondern noch viel mehr – um mehr zu erreichen! Neben seiner Ausbildung übte und verfeinerte Klaus Späth sein „Handwerk“ zusätzlich und stellte sein Können und seine Leidenschaft für den Friseurberuf auf Kreis-, Landes und bundesweiten Meisterschaften unter Beweis. Das Resultat seines außergewöhnlichen Engagements: Lehrzeitverkürzung und erfolgreicher Abschluss, mit 21 Jahren deutscher Meister (Kosmetik Junioren), Arbeit in renommierten Friseursalons, schließlich Friseurmeister mit gerade mal 22.

Der nächste logische Schritt für Klaus Späth konnte nur einer sein – die Selbstständigkeit. Mit seinem Können, seiner Erfahrung und natürlich seiner Liebe zum Beruf gelang es ihm schnell, Kunden zu gewinnen und seinen Kundenstamm bis heute mit stetigem Erfolg zu erweitern. Denn es sind nicht die Auszeichnungen, die ihn in seiner Arbeit motivieren und bestätigen, sondern die Menschen, die täglich zu ihm kommen und sich von ihm beraten lassen. Die perfekte Frisur oder das ideale Make-up zu finden, um die natürliche Einzigartigkeit des jeweiligen Menschen zu unterstreichen, sind die wahren Gründen, aus denen Klaus Späth seine Arbeit so liebt. Das spüren auch seine Kunden und fühlen sich im Salon von Klaus Späth bestens verstanden, beraten und aufgehoben.

Klaus Späth tut, was er liebt. Und liebt, was er tut. Bei allen, die ihm das Tag für Tag ermöglichen, bedankt er sich herzlich: seinen Kunden, seinem engagierten Team, seinen Bekannten, Freunden und seiner Familie!

PDF-Download: Salon-Portrait im Magazin CHANGES by Great Lengths (No. 31 / 2018)

 

Klaus Späth :: Über mich :: Friseur :: Visagist :: Deutscher Meister


Friseur und Visagist in Baden Baden


Baden Baden - Rastatt - Gaggenau - Gernsbach - Sinzheim - Bühlertal - Kuppenheim - Iffezheim - Haueneberstein - Ebersteinburg - Hügelsheim - Niederbühl - Sandweier - Weisenbach - Forbach